Monatsarchive: Mai 2013

Spindel funktioniert

Habe die SB560 Schottky-Dioden ohne die 1N4004 wieder auf die Platine gelötet. Außerdem verbinden die 10K Widerstände der FETs am Pluspol der Spannungsversorgung die jeweiligen Gates nun, anstatt mit der Erde, mit der entsprechenden Source. Sie werden zwar weiterhin warm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CNC | 6 Kommentare

Hubmagnet funktioniert

Ein weiterer BUZ21 an einem digitalen Ausgang des Arduino ermöglicht nun das Absenken des Fräskopfs. Ein paar Versuche mit Transistoren sind fehlgeschlagen, aber der „altbewährte“ BUZ21 erledigt die Aufgabe. Damit wären alle für den Betrieb des CNC erforderlichen, technischen Funktionalitäten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arduino, CNC | Hinterlasse einen Kommentar

Optokoppler bringen’s nicht(?)

Habe die 6N136-Optokoppler an einem Arduino ausprobiert und sie funktionieren nicht, wie ich es mir erhofft hatte. Die an der Effektor-Basis (Pin 6: VB) abfallende Spannung von 0,75V genügt nicht, ein FET zu schalten. Die Optokoppler können tatsächlich nur zur galvanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arduino, CNC | Hinterlasse einen Kommentar

Den FETs Optokoppler vorschalten

Die CNC-Spindel läuft. Nach den Modifikationen des letzten Beitrags, hatte sie (schon vor einiger Zeit) funktioniert. Neben den dort aufgeführten Verbesserungen, war ein Problem noch der Kühlkörper, der alle FETs miteinander verbunden und offenbar durch die elektrische Verbindung der FET-Rückseiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arduino, CNC | Hinterlasse einen Kommentar