Emails auf einem eigenem vServer empfangen

Mailserver mit Exim4 und Dovecot

  • exim4: Nimmt ankommende Emails in Empfang
  • dovecot: Stellt Emails den Email-Clients (Thunderbird) zur Verfügung
  • spamassassin: filtert Spam aus ankommenden Emails

Konfigurationsdateien Zu allererst muss man verstehen, wo Exim4 seine Konfiguration herliest: https://wiki.debian.org/Exim#Configuration Am besten, man packt mittels

update-exim4.conf --keepcomments --output /etc/exim4/exim4.conf

alles in eine Konfigurationsdatei, wie gewohnt, und loescht die uebrigen

rm /var/lib/exim4/config.autogenerated /etc/exim4/update-exim4.conf.conf /etc/exim4/exim4.conf.template

dann erspart man sich Verwirrungen, wieso ploetzlich andere Einstellungen angewandt werden, als man in irgendeiner von diesen eingegeben hat.

Verschluesselung

http://www.exim.org/exim-html-current/doc/html/spec_html/ch-encrypted_smtp_connections_using_tlsssl.html

MAIN_TLS_ENABLE=1
MAIN_TLS_CERTIFICATE=/etc/apache2/ssl/...
MAIN_TLS_PRIVATEKEY=/etc/apache2/ssl/...

Und Zugriffskontrolle, nicht dass der Host zum Spam-Versender wird.

Host black/whitelist: http://www.maretmanu.org/homepage/inform/exim-spam.php

ACLshttp://www.exim.org/exim-html-current/doc/html/spec_html/ch-access_control_lists.html muessen geschrieben und aufgerufen werden

DKIM-Signaturen

Sender Policy Framework

Email-Header: …does not designate permitted sender hosts…

Auf mehreren Ports lauschen http://mindref.blogspot.de/2011/03/exim4-ssl-tls.html

Emails fuer mehrere Hosts empfangen http://wiki2.dovecot.org/HowTo/VirtualhostingWithExim

Emails an Dovecot umleiten: Router und Transport

environment variables: http://www.exim.org/exim-html-current/doc/html/spec_html/ch-the_pipe_transport.html

Dovecot sollte gegen diePoodle-Sicherheitslücke abgesichert werden: https://www.linode.com/docs/security/security-patches/disabling-sslv3-for-poodle

ssl_protocols = !SSLv2 !SSLv3

9.2 Expansion items: http://www.exim.org/exim-html-3.20/doc/html/spec_9.html

Local transports: http://www.exim.org/exim-html-current/doc/html/spec_html/ch-environment_for_running_local_transports.html

Message processing – 13. „Received“

http://www.exim.org/exim-html-current/doc/html/spec_html/ch-message_processing.html

Frozen queue – Mails erneut zustellen:

http://www.effinger.org/blog/2011/10/13/e-mails-erneut-zustellen-aus-exims-frozen-queue/ (scheint aber automatisch nach ein paar Tagen auch zu funktionieren)

Exim4: SMTP-Login per Dovecot-Account

Dafuer braucht man den exim4-daemon-heavy (light hat den Dovecot driver nicht).

Mailing-Listen

  • mailman

Webmail

  • RoundCube
  • SquirrelMail
  • +Plugin: Sieve

Mail-Filter

1121 mal insgesamt angesehen, 1 mal heute angesehen.
Dieser Beitrag wurde unter Informatik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Emails auf einem eigenem vServer empfangen

  1. Pingback: Redmine-Mails mit PGP verschlüsseln | Interoberlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.